über uns

Wir sind eine absolut hundeverrückte Familie. Hunde begleiten mich schon seit meiner Kindheit.
Aufgewachsen bin ich mit der Terrier Zucht meiner Eltern. Später hatte ich meine eigene Scottish Terrier Zucht im Klub für Terrier e.V./VDH.
Schon in meiner Kindheit besuchte ich viele Ausstellungen im In – und Ausland.

Schon früh wurde mir klar, dass ich eine andere Vorstellung vom Züchten, sprich artgerechte und liebevolle Hundehaltung bzw. das Leben mit den Hunden und die Aufzucht von Welpen hatte. Mir wurde immer mehr bewusst, dass die Ansprüche die ich stellte, nur von meiner Seite umgesetzt wurden. Aufgrund meiner Erfahrungen entschloss ich mich nach all den Jahren, einen Schnitt zu machen und meinen Weg allein zu gehen. Es war sehr schwer, aber ich bin ihn gegangen. Meine Hunde waren immer schon Familienmitglieder und nichts anderes.
Dass meine Boci mein Neubeginn werden sollte, wurde mir erst viel später klar.

Wie wir zum Golden kamen:
Durch unseren langen Auslandsaufenthalt im schönen Ungarn wurden wir 2014 auf den Zwinger „ Non-Stop“ von Borbala Kerti aufmerksam.
Damals wollten wir einfach nur einen Golden Retriever. Ausstellen und Züchten kam für uns gar nicht in Frage. Besser, wir dachten gar nicht daran. Als wir unsere „Boci“ das erste Mal sahen, war es sofort um uns geschehen. Nur SIE sollte es sein. 3 Wochen später durften wir unsere Maus abholen. Dass Boci zu uns kam, war ein reiner Zufall. Und dieser Zufall, war das Beste was uns passieren konnte. Seitdem sind wir dieser Rasse absolut verfallen…

Und so kamen wir zum Züchten:
Durch meine jahrelange Erfahrung mit den Scotties, juckte es mir dann doch in den Fingern. 2016 besuchten Boci und ich unsere erste Ausstellung. Sie meisterte es so gut, dass es bei einer Ausstellung nicht blieb. Sie hatte Spaß daran und das war mir wichtig.
Nach langem Überlegen entschloss ich mich, wenn Boci alle gesundheitlichen Voraussetzungen erfüllt, mit ihr zu züchten. Und da alles in Ordnung war, meldete ich meinen Zwinger unter dem Namen „ Marisilver“ im GRC /VDH an.
Im Januar 2018 war es dann endlich soweit, denn Boci´s Kleeblatt wurde geboren. 3 Jungs und ein Mädchen. Natürlich blieb das Mädchen, unsere „ Cuki“, bei uns.
Wir sind gespannt, was uns die Zukunft noch bringen wird. Auf jeden Fall freuen wir uns tierisch darauf!
Mein Zuchtziel ist es in Ruhe wesensfeste, gesunde und schöne Familienhunde zu züchten.